Datierungsmethoden und ihre Tücken

DenkMal

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.12.2020
Beiträge
78
Punkte für Reaktionen
60
Zu Beginn ein Beitrag, der sich kritisch mit Dendrochronologie, C14, Warwenchronologie und Eiskernbohrungen auseinandersetzt:

"Datierung mit naturwissenschaftlichen Methoden ist ca. seit 1950 ein beliebtes Mittel der Geschichtswissenschaften, der Archäologie, der Chronologie-Forschung. Teilweise haben diese Datierungen etwas von einem Totschläger-Argument an sich, sie scheinen unantastbar, zumindest bei einigen Wissenschaftlern. Interessanterweise gibt es aber auch das gegenteilige Verhalten, die totale Ablehnung dieser Datierungen durch Wissenschaftler, da sie dem bisherigen Wissen widersprechen, bzw. es findet eine Ablehnung aus methodischen Gründen statt. Und natürlich gibt es Mischformen, d.h. naturwissenschaftliche Datierungen werden benutzt, wenn es gerade in den Kram passt, sonst abgelehnt.

Es sollen daher anhand der vorliegenden Arbeiten die unterschiedlichen Methoden, vor allem aber auch ihre Grundlagen und, ganz wichtig, ihre Annahmen dargestellt werden. Damit kann sich jeder selbst ein Bild vom Zustand und der Anwendbarkeit dieser Methoden machen. Beginnen wir also mit der Vorstellung der Methoden."


Zusammenfassend wird festgestellt:
"Das naturwissenschaftliche Datieren von Ereignissen in der Vergangenheit ist mit den bisher bekannten Methoden nicht möglich. Warum? Wir können immer nur jetzt messen. Nur aktualistische Annahmen können einen glauben machen, die heute vorliegenden Bedingungen wären in der Vergangenheit identisch gewesen, was die Errechnung der Ergebnisse oder die notwendige Erstellung einer unabhängigen Chronologie erst ermöglicht. Diese Annahmen sind aber weitgehend widerlegt, die verschiedenen chronologischen Methoden bauen zirkulär aufeinander auf und stützen sich nur gegenseitig aber nicht insgesamt. Aus methodischen und aus messtechnischen Gründen muss man daher diese Datierungsmethoden ablehnen. Man kann nur Fehler machen, wenn man sie nutzt."

http://www.chrono-rekonstruktion.de/?page_id=34
 
Tips
Tips
Bitte respektiere unsere Forenregeln
Ähnliche Threads
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
traumzeit Die Phönizier/Venetier herrschten einst über die Welt - und tun es immer noch! Geheimgesellschaften und -Organisationen 3
D Zensierte Gräber und alte Jahreszahlen in der Sint Catharijnekerk (Niederlande) Allgemein 1
traumzeit Die Tarim-Mumien und die Oera-Linda-Chronik Archäologie und Evolution 5
traumzeit Wettermanipulation und künstlich erzeugte Flutkatastrophen Technologie 2
Wahrheitssuchende Die Katastrophen von 1730 und 1783 Kataklysmen und Naturkatastrophen 2
freygeist Die Entwicklung der Architektur und die vier Weltzeitalter Architektur 3
traumzeit Die Altgläubigen in Russland und die Zeit der Wirren Kriege, Umstürze, Revolutionen 5
traumzeit Leid und Vertreibung der Deutschen im 2. Weltkrieg Kriege, Umstürze, Revolutionen 0
traumzeit Die Tempelritter und der Cañon del Rio Lobos Geheimgesellschaften und -Organisationen 0
traumzeit Bücherverbrennung und Imperialismus - Das Osmanische Tatarien (Teil 1) Kriege, Umstürze, Revolutionen 0
Velopache Hallo und schön dabei sein zu dürfen! Neue Mitglieder 3
DenkMal Schockgefrorene Mammuts und kosmische Katastrophen Kataklysmen und Naturkatastrophen 5
DenkMal Keltenschanzen - von Mythen und Fakten Technologie 0
DenkMal Religiöse Wunder und Erscheinungen Religion 6
DenkMal Urknall und Physik des Nichts Weltraum und Astrophysik 1
DenkMal Der PK Man, paranormale Fähigkeiten und seltsame Verstrickungen UFOs und unerklärliche Phänomene 0
DenkMal Zur Geschichte von Elfen und Feen UFOs und unerklärliche Phänomene 2
DenkMal Moderne Kornkreise und historische Aufzeichnungen UFOs und unerklärliche Phänomene 0
DenkMal Der schwarze Tod und eine Menge offene Fragen Hungersnöte, Epidemien 2
DenkMal Tolkiens Mittelerde und Mythologie Mythen, Legenden, Märchen 2
DenkMal Gab es eine Sintflut? Und was hat der saure Regen damit zu tun? Kataklysmen und Naturkatastrophen 7
traumzeit Jodmangel, Kropf und die biblische Sintflut Kataklysmen und Naturkatastrophen 3
traumzeit Auszug aus "Himmel und Erde" (Gabrielle Henriet) Weltraum und Astrophysik 0
stolenhistory Hinweise und Richtlinien Ankündigungen und Rückmeldungen 37

Ähnliche Threads

Oben